St. Johann im Ahrntal

Erholungs-Gemeinschaft

Was das ist:

Wir verstehen darunter eine Gruppen-Reise mit gemeinschaftlichem Tagesablauf, gemeinschaftlichen Unternehmungen; wobei dennoch Zeit und Raum für individuelle Vorhaben ist.

Wichtig ist die christliche Prägung der Gruppe: Gesang und Gebet zu den Mahlzeiten, tägliche Morgenandachten und Gottesdienst am Sonntag gehören zum gemeinschaftlichen Tun.

Teilnehmen an diesen Reisen kann jede Person, die sich auf diese Gruppenform einlassen mag.
Die Reise ist besonders geeignet für Senioren, auch mit körperlichen Einschränkungen. Wir freuen uns aber auch, wenn Jüngere zu uns stoßen!!

Die Erfahrung zeigt, dass viele, die diese Reise einmal mitgemacht haben, immer wieder gern mitkommen.

Wo es hingeht:

Berlin-Luttach
Die Route (2 Varianten)
Karte: nach Google-maps

Zunächst werden quer durch Berlin - von Hellersdorf bis zum Savignyplatz - alle Mitreisenden eingesammelt. Ggf. sind auch noch Einstiege entlang der Autobahn möglich!

Über die Avus geht es dann zur A9, der wir bis München folgen.

Von dort gibt es 2 Varianten nach Innsbruck:
- Über Rosenheim, Kufstein die Inntal-Autobahn entlang;
- Durch München der A82 folgend über Mittenwald, Zierl.

Weiter folgen wir der Autobahn über den Brenner bis kurz vor Brixen.

Durch das untere Pustertal fahren wir bis Bruneck, wo wir in das
Tauferer Ahrntal abzweigen und Tal-aufwärts fahren. Seit 2016 fahren wir ca. 6 km über Luttach hinaus nach St. Johann, wo wir eine geeignete Pension gefunden haben.

Während der Fahrt wird etwa alle zwei Stunden eine Pause gemacht!

Fahrstrecke ca. 950 km, Fahrzeit (incl. Pausen) 13-14 Stunden.

Wie es dazu kam:

Meine (Christians) Mutter, die Gerda Hildebrand, hat ähnliche Reisen schon vor Jahrzehnten organisiert. Als sie nach der Grenzöffnung Südtirol kennenlernte, fasste sie das als neues Ziel ins Auge und fand in Luttach eine geeignete Pension.
1993 fand die erste Reise statt. Das Ziel fand so großen Anklang, daß die Reise jährlich wiederholt werden konnte (ein Jahr ausgenommen, wo ein anderes Reiseziel versucht wurde). Bis Jahr 2013 (21. und 22. Reise) konnten wir in immer in derselben Pension in Luttach sein. Dann ging der Eigentümer in Pension, und wir mussten eine andere Pension suchen. Dreimal waren wir in Mühlwald in einem Seitental des Ahrntales. Nun habe wir in St. Johann, dass - wie Luttach - zur Gemeinde Ahrntal gehört, eine neue Bleibe gefunden.

Meine Frau und ich waren erstmals 2000 dabei; seit 2006 haben wir die Vorbereitung und Leitung dieser Reisen übernommen, nachdem die Mutter das aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr tun konnte.

zum Seitenanfang

Homepage von Margrit und Christian